Trauerspiel

Was lange währt, findet endlich ein „Ende“… Protagonisten (v.li.): Wacholderdrossel, Kleiber, Eichelhäher, Schwarzer Trauerfalter Acryl auf Leinwand, 70x90cm 30. September-24. Dezember 2014 210h, 4 Tage Pause Vergrößern- Klick aufs Bild!            

Verdorbenes Fleisch

Ganz tief unten. Noch tiefer wartet der Tod… Acryl auf Leinwand 60x90cm 14. Juli – 17. September 2014 81h, 16 Tage Pause Vergrößern – Klick aufs Bild!          

Euthanasie

Es geht dem Ende zu, mein Leben scheint vertan… (Protagonisten: li. Aaskrähenschädel, Aurorafalter M oben + W unten, rechts Schwarzer Trauerfalter, Totenkopfschwärmer, Gemeiner Totengräber) Acryl auf Leinwand 70x80cm 13. April-18. Mai 2014, 78h Vergrößern-Klick aufs Bild! Verkauft an die Sammlung Essl inRead More

Die Todgeweihten

Der letzte Hoffnungsschimmer scheint vertan. Die Behinderungen schreiten unbeirrt voran… 20. Februar-3. April 2014 Acryl auf Leinwand, 80x120cm 81:15h Vergrößern-Klick aufs Bild Protagonisten: Aurorafalter, Fampyra, Schwarzbrauner Trauerfalter, Star, Löwenzahn, Katzenschädel        

Schuld und Sühne

Ich mache mich zum Opferlamm für etwas, das ich nicht getan haben kann, und das sich mir immer noch entzieht. Gewiss ist nur eins: Ich bin schuld! …Woran auch immer… Acryl auf Leinwand, 100x50cm 25. Januar-14. Februar 2014, 42,5h Vergrößern-Klick aufs Bild!Read More

Die Pest

Was verbirgt sich hinter dem Vorhang der Amnesie? 33 Klingen stehen für Alter und verpfuschtes Leben… (Trauerfalter, Aurorafalter, Kreuzotter, Kolkrabenschädel u. -ei, Ratten) 13. Dezember 2013-19. Januar 2014 Acryl und Rasierklingen auf Leinwand 80x120cm, 84 Stunden Vergrößern-Klick aufs Bild!      Read More