Fragmentiert

Multiple sklerose vs Dissoziation #16
Tagebuchvideo April-Juni 2015
Thema: Achtung – Trigger! Mein erster Suizidversuch

Share and Enjoy:
  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks
This entry was posted in Allgemein, Tagebuch, Vorhang auf and tagged , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

4 Responses to Fragmentiert

  1. nemrac says:

    Hallo Bianca,

    1. Tolle Seite! Deine Schöpfungen sind wirklich großartig!

    Deine Videos auf Youtube verfolge ich jetzt schon seit Herbst 2013…. – das Leben ist wirklich nicht fair.

    Erschrocken (sehr erschrocken sogar!) bin ich darüber wie dir so mancher Mensch begegnet, dich als ‘wehleidig’ einstuft und dann mit Tipps wie ‘…anderen geht es aber schlechter’ kommt. Youtube ist zwar bekannt dafür ein Mekka für Spinner zu sein…- trotzdem, echt ätzend!

    Da kann man sich wirklich nur aufs Hirn greifen!

    Ich finde es vollkommen in Ordnung wenn man ehrlich und direkt sagt was man denkt und fühlt, auch wenn es manchem nicht genehm ist, niemand ist gezwungen deine Videos zu sehen.

    Ich hoffe du bist bald wieder auf den Beinen (…ok, das klingt total beknackt! :D )

    Ich wünsche dir wirklich alles Gute und noch viel mehr!

    LG
    nemraC

    ps: Hast du schon einmal was von ‘luziden Träumen’ gehört? Vielleicht findest du es ja interessant. :)

  2. Bibi says:

    Ich sehe nur den kleinen roten Hinweis, dass es einen neuen Kommentar zu irgendeinem Beitrag von mir gibt, und ich bekomme schlagartig Magenschmerzen. Meistens brauche ich dann auch noch Beistand dabei (also irgendjemanden im Hintergrund, der mir beisteht-zu 99 Prozent mein Liebster). Und bin immer heilfroh, wenn ich auch Kommentare erhalte, in denen mir Verständnis entgegenschlägt. Ganz herzlichen Dank.
    Ich flenne schon wieder…….
    DANKE!

  3. nemrac says:

    Vielen Dank für deine Antwort, Bianca. :)

    Ja, das kann ich wirklich sehr gut nachvollziehen!

    Als Youtuber braucht man wirklich ein dickes Fell, denn dort kann sich ja (leider!) wirklich jeder frustrierte Flachkopf anmelden, egal wie mental retardiert und emotional zurückgeblieben. Eine Schattenseite mit der viele Youtuber zu kämpfen haben.

    Aber…lass dich von solchen Neandertalern nicht unterkriegen!

    Und.

    Respekt!
    …dass du nach deinem Suizidversuch trotzdem noch irgendwie darüber lachen konntest/kannst, das kann nicht jeder! ;)

    Halt die Ohren steif, Bianca!
    Ich wünsche dir und deinem Mann alles gute!

    LG
    nemraC

  4. Bibi says:

    Nochmals Danke… Tippen und Hände wollen immer noch nicht.
    Es war mir eine Ehre, mich im Netz zu meinem “”Schaffen” auch mal mit Niveau und intelligent auseiandersetzen zu können.
    Aber ob ich wirklich noch lachen kann?
    Mein armer Liebster… ein Nervenzusammenbruch jagt den nächsten….. arg
    Ganz liebe Grüße und alles erdenklich Liebe wünsch ich dir

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


× sechs = 36

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>