Die ganze Geschichte und doch nur ein Rätsel…

Bei Interesse und zum besseren Verständnis der Zusammenhänge, Geschehnisse, Entwicklungen, Verwirrungen und Verläufe der zurükliegenden Jahre empfehle ich meine Playlist – chronologisch.

(Am besten ne schöne Schale Tee, Kekse, Schnaps oder Antideppresiva und viel Zeit samt guter Nerven einplanen ;o)

Orale Inkontinenz

Multiple sklerose vs. Multiple Persönlichkeit #27
Tagebuchvideo November 2017 – März 2018

Ode an das Licht

Multiple sklerose vs. Seelenchaos #22

Videotagebuch Juli-Oktober 2016

Euthanasie

Es geht dem Ende zu, mein Leben scheint vertan…

(Protagonisten: li. Aaskrähenschädel, Aurorafalter M oben + W unten, rechts Schwarzer Trauerfalter, Totenkopfschwärmer, Gemeiner Totengräber)

EuthanasieAcryl auf Leinwand 70x80cm
13. April-18. Mai 2014, 78h
Vergrößern-Klick aufs Bild!
Verkauft an die Sammlung Essl in Klosterneuburg!

 

 

 

 

 

Tot in den Frühling

Multiple sklerose vs Multiple Persönlichkeit (?) Teil 10
Das letzte Medikamentenexperiment scheint fehlgeschlagen…

Tagebuchvideo, Februar- April 2014

 

Die Todgeweihten…

Der letzte Therapieversuch scheint vertan….

Entstehung des Bildes im Zeitraffer, 9. April 2014

Spurensuche im Schnee

Multiple vs. Multiple (?) Teil 9

Hinter den Bildern, Januar und Februar 2014
Videotagebuch

Schuld und Sühne

Ich mache mich zum Opferlamm für etwas, das ich nicht getan haben kann, und das sich mir immer noch entzieht. Gewiss ist nur eins: Ich bin schuld! …Woran auch immer…
Schuld und Sühne

Acryl auf Leinwand, 100x50cm
25. Januar-14. Februar 2014, 42,5h
Vergrößern-Klick aufs Bild!
(Totenkopfschwärmer-Lähmung)

Plötzlicher Kindstod

Durchwandern einer Seelenausstellung und Zusammenhänge erkennen…
(li. Waldkauz- die Nacht, Nebelkrähe- Seele, Admiral- Leben)
Plötzlicher Kindstod

Acryl auf Leinwand 70x50cm
24. September-21. Oktober 2013
52,5h, 1 Tag Pause